Die Apple-Revolution

imac-pressefoto

Seit Jahren benutze wir inzwischen schon ein iPhone. Nebenher kamen auch noch Dinge wie ein iPad dazu. Bei unserem Computer allerdings setzte wir all die Jahre immer noch auf Windows.
Doch das hat sich jetzt geändert! Anfang des Jahres sind wir komplett auf Apple umgestiegen. Inzwischen sind fast 2 Monate seit dem vergangen und wir sind mit den Geräten vollauf zufrieden. Das System ist auch für ehemalige Windows-Nutzer intuitiv bedienbar und die Geräte sind untereinander absolut kompatible ohne jegliche Probleme bei der Verbindungsherstellung zu bereiten.
Auch der Rest der Familie ist inzwischen sehr überzeugt von Apple-Produkten. Fehlermeldungen gehören ab jetzt der Vergangenheit an. 😉