Neueröffnung des Manhattan auf der Meile

manhattan-club-meile-neueroeffnung
Nach langer Zeit habe ich mich dazu entschieden, mal einen schönen und entspannten Abend mit Freunden zu verbringen. Durch Flyer- und Plakataktionen und durch das Internet habe ich von einer Wiedereröffnungsparty im Manhattan auf der Meile erfahren. Da das Manhattan mehrere Wochen wegen Renovierungsarbeiten geschlossen war hat es mich natürlich gereizt den Club in einem neuen Look wiederzusehen. Als ich in den Club reingefahren bin strahlte es in einem ganz neuen Glanz! Neue trendige Dekoration und viel heller war der Club als vorher.  Man merkt, dass das Manhattan jetzt eine ganz andere Zielgruppe ansprechen möchte.  Außerdem ist die Disko auf der Südstraße jetzt unter neuer Geschäftsleitung. Ich persönlich hatte einen sehr positiven Eindruck. Das Manhattan ist  meiner  Meinung nach für jeden etwas, der gerne laute Musik hört und mit Mitmenschen aus den unterschiedlichsten Altersklassen feiert. Hinzu kommt noch, dass ich mir die Preisliste angeschaut habe und ich kann sagen, dass es wirklich sehr kostengünstig  ist.  Rund 500 Besucher feierten am Freitag.  Im Großen und Ganzen ist der Club nur zu empfehlen. Der Eingang verfügt zwar über Treppen, das Personal hilft aber gerne Rollstuhlfahrern beim Eingang. Ich werde jetzt auch zwischendurch mal dort vorbeischauen und vielleicht trifft man ja den einen oder anderen von Euch und kommt ins Gespräch. Ich würde mich echt freuen.

Foto: Scharapow